Frische Backwaren auch am 1. Mai

Jüngeren Kunden ist vielleicht gar nicht bekannt, dass man nach altem Brauchtum am 1. Mai nicht backen darf. Sie müssen dies auch nicht lernen, denn bei uns wird auch am 1. Mai frisch gebacken.

Frische Backwaren auch am 1. Mai

Die Tradition besagt, dass Bäcker am 1. Mai nicht backen dürfen, um das Ausbleiben des für die Bauern wichtigen Regens in den folgenden Monaten zu vermeiden. Diese alte Tradition hatte viele Jahre Bestand, wurde aber, zum Wohl unserer Kunden, durch die moderne Meteorologie ersetzt. Unser Backhaus ist also auch heute seit den frühen Morgenstunden in Betrieb und versorgt unsere Kundschaft mit frischem Brot, Brötchen und Kuchen und Plätzchen.

Wer den Vorabend zum Tanz in den Mai genutzt hat darf heute ausschlafen, denn wir haben bis 19.00 Uhr geöffnet. Wer sich bereits in den Vortagen mit frischen Backwaren versorgt hat, dem wünschen wir auf diesem Weg einen schönen Feiertag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.